Judoka mit guten Ergebnissen aus Berlin zurück

Eingetragen bei: Events, J.t.f.O., Judo, Schule, Sport | 0

Erfolgreich und glücklich kehrten die Judoka unserer Schule vom Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia zurück.

Das Mädchenteam konnte nach dem 4. Platz im letzten Jahr dieses Jahr Platz 5 erreichen. Sie scheiterten leider im Halbfinale und konnten im Anschluss an eine weitere Niederlage den Kampf um Platz 5 gewinnen.

Die Jungs verbesserten sich vom 8. Platz 2017 auf den 4. Platz. Die Begegnung um Platz 3 gegen die Sportschule Leipzig war hart umkämpft und der Sieg ging leider äußerst knapp an die Leipziger.

Peter Schneider (Trainer)