Norddeutsche Meisterschaft u16

Eingetragen bei: Volleyball | 0

Am 21./22. 4. 2012 fand in Schwerin die norddeutsche Meisterschaft u16 statt.
Am Start waren die Mannschaften aus Rehna, Husum, Eimsbüttel, Rissen, Eckernförde und Schwerin.
In der Gruppe A spielten der Schweriner SC, TSV Husum und der Rissener TV.
Gruppe B bestand aus dem Rehnaer SV, Eimsbüttler TV und Eckernförder MTV.
Wir wurden in unserer Gruppe klar erster und Eimsbüttel wurde in der Gruppe B ebenfalls erster.
Somit mussten wir im Überkreuzspiel am Sonntagmorgen gegen den Eckernförder MTV antreten, welches wir ebenfalls klar mit 2:0 gewannen.
Im Finale stand uns dadurch der ungeschlagene Gegner aus Eimsbüttel gegenüber.
Wir ließen uns nicht einschüchtern und gewannen ebenfalls mit einem 2:0, somit waren wir norddeutscher Meister 2012.

Im Kader waren: Corbin Balster (9d), Felix Weishaupt (9d), Christoph Marks (9d),
Toby Hinzpeter (9d), Nick Hinzpeter (8d), Jean-Paul Hauck (8d), Eric Schulz (8d),
Max Behnke (8r), Richard Hallier (8d), Leon Radtke (8d), Johannes Lieger (7d) und
Jonas Rieger (7d).