NOFV Fußballturnier

Eingetragen bei: Fußball | 0

C1 mit Vizemeisterschaft beim NOFV Futsal-Cup

FußballAm 23.02.2013 fand die NOFV-Meisterschaft der C-Junioren statt, dieses Jahr war das Turnier nicht in Berlin sondern in Sachsen, nämlich in Hohenstein-Ernstthal. Im vergangenen Jahr konnte sich die Eintracht aus Schwerin(Paul Berger 9a, Tom Leesch 9a, Markus Drössler 9a, Julian Grünert 9a, Lucas Lange 9a, Paul Stubbe 9a, Maximilian Kliemt 9a) nur mit den 5. Platz zufrieden geben. In diesem Jahr wollte es die jetzige C1 (Vincent Born 8a, Max Pittner 8a, Jeffrey Wittlich 8a, Marc Schikowski 9a, Justin Gerhardt 8r, Niklas Kanter 8r) natürlich besser machen und sind daher sehr optimistisch in das Turnier gegangen. Folgende Mannschaften hatten sich qualifiziert : Reinickendorfer Füchse, JFV Süd Eichsfeld, FC Energie Cottbus, VFL 05 Hohenstein-Ernstthal, Germania Halberstadt. Eintracht zeichnete sich auf jeden Fall als torgefährlichste Mannschaft des Turniers aus und schoss erfolgreiche neun Tore. Denkbar knapp setzten sich die Reinickendorfer Füchse aus Berlin vor Eintracht Schwerin und dem Thüringischen JFV Süd Eichsfeld durch. Mit ein bisschen mehr Glück und Konzentration im letzten Turnierspiel wäre auch der 1.Platz durchaus möglich gewesen und man hätte sich dann für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Man kann aber positiv erwähnen, dass diese Platzierung die beste für eine Schweriner Mannschaft in einer NOFV-Meisterschaft ist.

Julian und Tom