LA-Jugend-Hallen-DM 2013

Eingetragen bei: Allgemein, Leichtathletik, Sport | 0

Auch in diesem Jahr wurde die Hallensaison der Leichtathleten mit den Deutschen Hallenmeisterschaften beendet. Dieses Jahr fanden sie in Halle/Saale am 16.2. und 17.2 statt. Der Schweriner SC stellte 4 Medaillenkanditaten an den Start. Der größte Hoffnungsträger war Dennis Peinke (13s) im Weitsprung, der als Zweitbester gemeldet war. Er erwischte einen guten Tag und sprang 7,35 m und belegte mit dieser Weite einen hervorragenden 3. Platz. Rico Thränert (13s) ging an beiden Tagen an den Start, am Samstag meisterte er den Vorlauf und qualifizierte sich für den A-Endlauf am Sonntag. Am Sonntag bestätige Rico seine Laufzeit (49,53 sec.) und erzielte damit eine Bronzemedaille.

Auch die Stabhochspringerinnen Luisa Hellriegel und Laura Bergmann (11s) haben die Norm für die DM erfüllt und gingen in einem hochklassigen Feld an den Start. Luisa sprang 3,70 m (8. Platz) und Laura 3,30 m (14. Platz).