Sprintcup in Mölln – Schwimmen

Eingetragen bei: Schwimmen | 0

Erfolgreicher Start für die Wettkampfgruppe des PSV Schwerin-Schwimmen

kiel12_21
Marvin Kollrich (9c)

Am Sonntag, dem 3.3.2013, fand in Mölln der Sprintcup statt. Sechs Sportler des PSV Schwerins nahmen in den vier Disziplinen über 50m: Kraul, Rücken, Brust und Schmetterling erfolgreich teil. Marvin Kollrich (9c) konnte sich durch hervorragende Leistungen in allen vier Disziplinen in der Mehrkampfwertung erfolgreich durchsetzen. Die Mehrkampfwertung setzt sich aus den vier geschwommenen Disziplinen zusammen, wer dort dann die meisten Punkte erschwimmt, gewinnt den Mehrkampf. Dies gelang Marvin Kollrich.  Luke Töpfer (8d) konnte sich unter anderen aufs Podium schwimmen und neue Bestzeiten erlangen. Der Trainer Thomas Rehse ist zufrieden mit den Resultaten des Sprintcups in Mölln. Er sagt: ‘‘ Es ist immer wieder schön zu sehen, wenn sich meine Sportler verbessern und auch noch eine gute Platzierung erlangen können. ‘‘

Lars-Christian Rehse

neptun12_5 kiel12_3 kiel12_18 neptun12_1