JtfO Volleyball

Eingetragen bei: J.t.f.O., Sport, Volleyball | 0

Am Mittwoch und Donnerstag, dem 27./28.02.13, fand der Landesausscheid der WK2/3 der Jungen und Mädchen statt, welchen alle Mannschaften souverän gewannen. Mittwoch spielten die Älteren der Jahrgänge 96/97. Bei den Mädchen kamen auf Grund der Lehrerstreiks nur sechs von neun angemeldeten Mannschaften. Die Mädchen spielten drei Spiele und gewannen diese 2:0. Die Jungen gewannen ebenfsalls ihre fünf Spiele 2:0. Am Donnerstag waren nun die Jüngeren (98/99er Jahrgang) dran. Sowohl die Jungs als auch die Mädchen gewannen alle Spiele. Somit qualifizierten sich alle Mannschaften für das Bundesfinale in Berlin, das vom 23.-27.04.13 stattfindet.

WK 2 w.: Stine Raben, Claire Bertram (11s), Juliane Köhler, Nele Stuhr, Nina Tiedt, Hanna Wagner (10d), Antje Markert, Paula Berauer, Mara Stancak und Camey Krüger (9d)

WK 2 m.: Ludwig Nagel (11s) Lucas Braatz (11a), Florian Bremer, Corbin Balster, Felix Weishaupt, Toby Hinzpeter, Paul Sens (10d), Eric Schulz, Nick Hinzpeter (9d), Paul Nitz (9r)

WK 3 w.: Anna Techel, Laura Kurtze, Bianca Wendel, Bentje Bornath (9d), Stina Schimmler (9r), Gina Köppen, Josephine Claus, Luise Klein (8d)

WK 3 m.: Jean-Paul Hauck, Leon Radtke, Richard Hallier (9d), Johannes Lieger, Jonas Rieger, Rino Stancak (8d), Tommy Mehlberg (7d), Hendrik Neugebauer (7r)

von Paula Berauer und Camey Krüger