Mathematikolympiade

Eingetragen bei: Fachbereiche, Projekte | 0

Am 25. September 2013 trafen sich wieder alle Mathematikbegeisterten – es fand  die diesjährige Mathematik – Schulolympiade mit 78 (80 gemeldeten) Teilnehmern statt. Die besten Mathematiker qualifizieren sich für die Schweriner Stadtolympiade. Die Auswertung der Schulmathematikolympiade wird durch die Mathematiklehrer in den Klassen durchgeführt. Die meisten Punkte erreichten aus den jeweiligen Klassenstufen:

5: Janek Prielipps (5b), Leonardo Schitz (5d), Philipp Rathmann (5c)
6: Anna Riekhoff (6c), Moritz Rosenberg (6b), Tim Steinmüller (6c)
7: Till Meyer (7a), Alexandra Röder (7d), Mathias Lübcke (7d)
8: Charline Schmeichel (8d), Antek Kühn (8d), Luzy Lieger (8b)
9: Paul Möller (9d), Johannes Lieger (9d), Constantin Tremel (9c)
10: Nick Hinzpeter (10d), Karoline Steppin (10b), Leo Damerau (10a)
11/12: Richard Korwand (12b), Jonathan Boese (11a)

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in der nächsten Runde!