Klassenfahrt 9a

Eingetragen bei: Projekte | 0

Berlin 2011Vom 29.08.2011 bis zum 31.08.2011 unternahm die Klasse 9a eine Klassenfahrt nach Berlin. Gut gelaunt und in bester Stimmung trafen sich die Lehrer und  Schüler am Schweriner Hauptbahnhof um gemeinsam die Reise nach Berlin anzutreten. Nachdem sie dort angekommen sind, stellten sie die Taschen ab und nahmen an einer Stadtführung der etwas anderen Art „Konsum, Rausch und Abgründe“ und einer Bootstour teil. Am zweiten Tag ging es mit der S-Bahn Richtung Brandenburger Tor, um das Wachsfigurenkabinett “Madame-Tussauds“ zu besuchen. Im science-labor des Technikmuseums probierten alle eifrig die verschiedenen Experimente aus. Am Abend konnten sich die Schüler in einer Schülerdisco austoben. Leider war das ganze zeitlich begrenzt durch eine Ruhestörung der vorherigen Nacht. :( (Mit enormer Überzeugungskraft versuchten die unternehmungslustigen Kinder vergebens die Lehrer zu überreden, länger zu bleiben, aber sie blieben hart.) Am dritten und letzten Tag brachen wir zum Reichstag auf, um an einem Vortrag im Plenarsaal teilzunehemen. Am späten Nachmittag fuhren alle Schüler leider wieder mit dem Zug nach Hause.