Fremdsprachenabend

Eingetragen bei: Fremdsprachenabend, Projekte, Schule, Unterricht | 0

Hola!  Salut!   Salve!   Privet!
Am 16.01.2014 fand wieder einmal unser Fremdsprachenabend statt. An diesem Abend können sich die Schüler und Eltern der 6. Klassen über die Einwahl in die zweite Fremdsprache informieren. Am Sportgymnasium können wir zwischen vier Fremdsprachen wählen: Spanisch, Französisch, Latein und Russisch. Wer die Wahl hat, hat die Qual – aber um uns bei der Wahl zu helfen, gibt es ja den Fremdsprachenabend.
Der Abend begann mit einem kleinen bunten Programm im Atrium, wo Schüler aus den Fremdsprachenkursen der 7. und 9. Klassen fröhliche und unterhaltsame Dialoge, Lieder und Gedichte vorführten, die sie in ihrer Fremdsprache einstudiert hatten.
Im Anschluss gab es getrennte Veranstaltungen zu den einzelnen Fremdsprachen, bei denen die Fachlehrer uns erklärten, worauf wir uns im Unterricht freuen können und wo die Schwierigkeiten der einzelnen Sprachen liegen. Man konnte sich über zwei oder sogar drei Fremdsprachen prima informieren und zwischendurch auch noch ins Café gehen und  leckere Soljanka, Waffeln, Sandwiches etc. genießen oder sich bei Frau Krakow über die Sprachreise nach England informieren.
Es war ein sehr schönes Erlebnis! Und – wir wissen jetzt, welche Fremdsprache wir wählen werden!
Adios!  A plus!  Benigne!  Poka!

Elisa und Lene aus der 6c mit Ergänzungen von Frau Gamerschlag