Jugend trainiert für Olympia

Eingetragen bei: Handball, Volleyball | 0
2010
Die Provinzialversicherung kleidete vor der Abreise die Mannschaften ein.

Sechs Schweriner Schulmannschaften hatten sich für das Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ vom 04.05.2010. bis 07.05.2010 in Berlin qualifiziert: 4 Volleyballmannschaften und 2 Handballmannschaften.
Nach vier spannenden Wettkampftagen wiesen die Volleyballer Jungen Wk 2 mit dem Bundesfinalsieg den größten Erfolg auf. Auch die Handballer Jungen Wk 3 spielten sich ins Finale und erreichten einen 2. Platz.
Die anderen Teams haben ebenfalls gute Leistungen gezeigt. Sie belegten die Plätze vier, fünf, sieben und acht.

Amber und Tara