Auftakt der Winterbahnsaison

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Zwei Siege und weitere Top-Platzierungen beim Auftakt der Winterbahnsaison

Am Freitag, dem 28.11.2014, machten wir uns auf den Weg nach Frankfurt/Oder. Auf Grund eines Staus kamen wir erst spät am Nachmittag an und hatten daher nicht mehr viel Zeit für das Training, bevor die Halle geschlossen wurde. Unsere Unterkunft lag etwas außerhalb von Frankfurt, deshalb mussten wir am Samstagmorgen bei Eiseskälte mit unseren Rädern zur Radrennbahn fahren. Vor den Wettkämpfen absolvierten wir noch eine Trainingseinheit. Die Wettkämpfe waren für uns Sprinter eher ungewohnt, da es sich um Ausdauerdisziplinen wie Punktefahren, Scratch, Ausscheidungsfahren und Temporunden handelte. Dementsprechend war der Respekt bei einigen von uns vor diesem Rennen groß. Jedoch überstanden alle diese Wettbewerbe verletzungsfrei.

Wir konnten sogar einige Topplatzierungen erringen. Jo Ellen Look (Kl. 12s) gewann das Scratchrace und Nick Rother (Kl. 9d) konnte die Temporunden für sich entscheiden. Nach zwei anstrengenden Wettkampftagen fuhren wir Sonntagabend erschöpft aber gesund nach Hause.

Ergebnisse 1. Wettkampftag: http://www.frc90.de/pdf/2014/ergebnis_29_11.pdf
Ergebnisse 2. Wettkampftag: http://www.frc90.de/pdf/2014/ergebnis_30_11.pdf

Carla Berthold, Klasse 12S

Jo Ellen Look (47) und Carla Berthold (53)
Jo Ellen Look (Nr. 47) und Carla Berthold (Nr. 53)