Radsportler bei Cross-LM erfolgreich

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Radsportler bei Cross-Landesmeisterschaften am 30.11.2014 erfolgreich

Die Nachwuchsradsportler des Schweriner SC konnten sich bei den Landesmeisterschaften im Querfeldeinfahren hervorragend in Szene setzen. Diese fanden bei eisigen Temperaturen am 1. Adventssonntag gemeinsam mit den anderen Landesverbänden Norddeutschlands in Büdelsdorf / Schleswig-Holstein statt. Schnell zeigte Dominik Grimm (7d), dass er den Titelgewinn fest im Visier hat. Auf dem technisch sehr anspruchsvollen Parcour konnte sich jedoch auf der zweiten von 3 Runden Maarten Zillmer (7d) vorentscheidend absetzen und am Ende den Landesmeistertitel MV vor Dominik Grimm holen. Tom Neumann (7d) rundete das gute Mannschaftsergebnis mit einem 4. Platz ab. Für die U15-Sportler ist mit den Landesmeisterschaften die Cross-Saison beendet. Am 2. Advendswochenende werden sie an den Winterbahnrennen in Frankfurt/Oder teilnehmen. Bei den Junioren sicherte sich Lukas Kuntermann (11s) den Titel vor Max Mudrick (10d). Beide Sportler starten für den RST Dassow.
Für die U11 und U13 Sportler fanden am 22. November in Schwerin die Landesmeisterschaften im Crosslauf statt. Charlotte Nimke (5d) sicherte sich den Titel bei den Schülerinnen U13.

Andre Quaisser, Radsporttrainer, Sportgymnasium Schwerin

2014.11.30_LM_Quer_U15 Dominik Grimm
Dominik Grimm (rechts) und Maarten Zillmer (links)