Tag der offenen Tür 2015

Eingetragen bei: Allgemein, Events | 0
SONY DSC
Kaffeezeit im Atrium

Pünktlich um 9.00 Uhr waren am Samstag, 7. März, alle Sitzplätze im frühlingshaft geschmückten Atrium besetzt. Eltern und Kinder wurden mit Kaffee und Kuchen versorgt und lauschten der Durchsage von Herrn Tischendorf, der über die Möglichkeiten an diesem Tage informierte. Zwei Stunden lang experimentierten die kleinen Besucher im Mathe-Physikbereich oder mikroskopierten in Biologie. Andere durchstöberten den Deutsch-, Geografie- oder Fremdsprachenfundus, in dem zahlreiche Bücher und Materialien bereit gelegt waren. Neben den Besuchen der einzelnen Fachbereiche wurden an diesem Tag auch mehrere Führungen durch die Sportstätten angeboten, angefangen von der Dreifeldhalle (Arena) über die alte Volleyballhalle bis hin zur Laufhalle.

SONY DSC
Verkauf der Schulkleidung

Auch die Mensa stand für die Gäste offen. Wie jedes Jahr zum Tag der offenen Tür wurden auch die schuleigenen Shirts, Caps und Jacken verkauft.

Im Anschluss fanden die Versammlungen zu den einzelnen Sportbereichen statt, in denen die Eltern die notwendigen Informationen zur Schule erhielten.

I. Lattke

 

SONY DSC
Experimente in Physik
SONY DSC
Besucher in der Boxhalle
SONY DSC
Buchstäblich offene Türen im Fremdsprachenbereich