Erster Preis bei Känguru-Wettbewerb

Eingetragen bei: Fachbereiche, Mathematikolympiade, Schule | 0

Am 19.03. war es soweit, der Känguru-Wettbewerb Mathematik startete wie jedes Jahr traditionell am dritten Donnerstag im März. Wir freuen uns über die rege Teilnahme am Sportgymnasium, denn 115 Schülerinnen und Schüler knobelten in den ersten beiden Stunden an den interessanten und kniffligen Aufgaben rund um die Mathematik.

Ganz besonders stolz sind wir über das sehr erfolgreiche Abschneiden acht unserer Schülerinnen und Schüler: Einen ersten Preis erhielt Domenic Kruse aus der Klasse 6a. Jeweils einen zweiten Preis erhielten Philipp Rathmann (Klasse 6c) und Kim Chantal Tepelmann (7d). Auf dem dritten Platz in ihrer Altersstufe landeten Mattes Finn Hansen (5a), Til Krüger (5d), Kay-Ole Thomas (6a), Jannis Trepczyk (6d) und Antek Kühn (9d).

Einen herzlichen Glückwunsch an diese und alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer und weiterhin viel Freude beim Knobeln!

M. Stockschlaeder (Mathematik-Lehrerin)