FCM für erfolgreiche Saison geehrt

Eingetragen bei: Fußball, Sport | 0

Bei der Meisterehrung für die abgelaufene Saison 2014/2015 konnte der FC Mecklenburg Schwerin, dem die meisten Fußballer unserer Schule angehören, den Standort Schwerin mit 3 Landesmeistertiteln, 2 Pokalsiegen, einem Vize-Pokalsieg sowie einem Fair-Play-Sieg ausgezeichnet vertreten.

Bei der Ehrung in Rostock am 27. August wurden die erfolgreichen Vereine Mecklenburg-Vorpommerns durch den Landesfußballverband ausgezeichnet. Dabei zeigte sich der FC Mecklenburg mit der besten Saison seiner Vereinsgeschichte wie folgt:

A-Junioren:
Landesmeister
Vize-Pokalsieger (0:1 im Finale gegen den FC Hansa Rostock)
Trainer: Stefan Lau (auch Trainer am Sportgymnasium)

B-Junioren:
Pokalsieger (Finale gegen den FC Hansa Rostock gewonnen)
Trainer: Tobias Sieg

C-Junioren:
Landesmeister
Trainer: Mike Voglau (war auch Vertretungslehrer am Sportgymnasium)

D-Junioren:
Landesmeister
Pokalsieger (Finale gegen den FC Hansa Rostock gewonnen)
Fair-Play-Sieger
Trainer: Markus Gaedke (auch Trainer am Sportgymnasium)

Mattes Petereit und Fritz Maron (beide Jg. 2001) sind im Sommer zum FC Hansa Rostock gewechselt und haben sich in der Saisonvorbereitung einen Stammplatz in ihrer neuen Mannschaft erarbeitet.

Lennart Claussen (Landestrainer)