Foto-Ausstellung eröffnet

Eingetragen bei: Events, Schule | 0

Am Mittwoch wurde eine Ausstellung von Fotos der Fotografen Bernd Güsmer, Klaus-Peter Kuhn, Albert Freiler und Axel Klink im Atrium unserer Schule eröffnet. Initiiert und eingeladen hatte Frau Güsmer-Pollin.

Die Fotografien beschäftigen sich mit Themen, die im Kunstunterricht relevant sind, wie z. B. mit Strukturen, Tieren oder der Makrofotografie. In einem kleinen Rundgang durch das Schulgebäude gaben die vier Fotografen bereitwillig Auskunft über ihre Motive.

Die insgesamt 80 Fotos können noch bis Februar im Schulgebäude besichtigt werden.