1 2 3 4 5

  • Fr, 21. Sep 2018
    09:10 bis 09:30

    Verabschiedung zum Bundesfinale JtfO

    Die Athleten unserer Schule, die sich für das Bundesfinale im Beachvolleyball, Judo und Schwimmen qualifiziert haben, werden feierlich verabschiedet, um in der folgenden Woche in Berlin Bestleistungen abliefern zu können. Dazu sind wie – wie in jedem Jahr – zu einem kleinen Frühstück in der Mensa eingeladen.


  • Sa, 22. Sep 2018
    10:00 bis 16:00

    Fachtagung Amateursport und Rechtsextremismus

    Sport nimmt eine zentrale soziale Rolle in Deutschland ein. Werte wie „Fair Play“, das Erleben von Gemeinsamkeit, Teamgeist, Vielfalt und der Einsatz füreinander sind wichtige Aspekte, ohne die Demokratie im Großen wie im Kleinen nicht gelingen kann. Auf der anderen Seite können überstrapazierte Tendenzen wie Konkurrenz, der Fokus auf die Dominanz des Stärkeren und die Ausgrenzung sowie Verunglimpfung des Gegners auch zu einer aggressiveren Ausrichtung des Sports führen, die die Menschen nicht eint, sondern spaltet. In Kombination mit gesamtgesellschaftlichen Prozessen können rechtsextremistische Akteur*innen hier ansetzen und versuchen, den Sport und das Vereinsleben für Ihre menschenfeindliche Zwecke zu unterwandern und zu instrumentalisieren. Somit stellt der Umgang mit Rechtsextremismus und Populismus nicht nur in der Gesamtgesellschaft, sondern auch im Sport und dessen Vereine eine große Herausforderung dar.

    Ziel der Tagung ist es, sowohl Möglichkeiten und Chancen, als auch Gefahren, die in der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus für den Amateursport entstehen, anhand mehrerer Workshops sowie dem Gespräch, Austausch und Vernetzung von Aktiven und Interessierten herauszuarbeiten. Die Tagung soll aufzeigen, dass es zur souveränen Begegnung rechtsextremistischer Anlässe und Manipulationsversuche in der Gesellschaft der Anstrengung und Sensibilität aller bedarf. Auch der Sport ist hier gefordert, wenn es um die aktive Auseinandersetzung mit undemokratischen, rassistischen und menschenfeindlichen Äußerungen geht. Andererseits können Sportvereine vor allem eine Alternative zu den Angeboten darstellen, mit denen Rechtsextreme vor Ort Jugendliche und junge Erwachsene an sich zu binden versuchen. Sport besitzt das Potenzial, auch Minderheiten oder Neubürger*innen zu integrieren. Gerade, aber nicht nur in strukturschwachen, ländlichen Regionen kann er eine wichtige gesellschaftliche Funktion erfüllen. Auch diese wichtige Seite des Sports wird während der Tagung thematisiert.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen angeregten Austausch!

    Friedrich-Ebert-Stiftung, Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern

     

    Nähere Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung erhalten Sie in dieser PDF-Datei.


  • So, 23. Sep 2018 bis Sa, 29. Sep 2018

    JtfO Bundesfinale Beachvolleyball, Judo, Schwimmen


  • Mi, 26. Sep 2018
    17:30 bis 19:00

    Berufung Nachwuchsförderteam

    Auf Vorschlag der Trainer werden jährlich zu Schuljahresbeginn sportlich talentierte Schülerinnen und Schüler von Klasse 8 bis 10 in das Nachwuchsförderteam berufen. Ziel ist die besondere schulische Förderung, insbesondere in den Hauptfächern.

    Meldeschluss: 12.09.18

    Ort: Lehrerzimmer

    Programmablauf:

    • Begrüßung
    • Eröffnungsrede
    • Gesprächsrunde
    • Vorstellung der Förderlehrer
    • Berufung in das Förderteam

    Es werden kleine Speisen und Getränke zum Verzehr angeboten.


  • Mo, 8. Okt 2018 bis Fr, 12. Okt 2018

    Herbstferien


  • Sa, 20. Okt 2018
    10:00 bis 13:00

    Tag der offenen Tür

    Zum diesjährigen Tag der offenen Tür am Samstag 20. Oktober 2018 sind eingeladen insbesondere Kinder und Eltern, deren Kinder die sportlichen Eignungsüberprüfungen bereits bestanden haben bzw. noch daran teilnehmen werden und die beabsichtigen, ihr Kind mit Beginn des folgenden Schuljahres am Sportgymnasium ausbilden zu lassen. Natürlich freuen wir uns auch über alle anderen Interessierten, die unser Sportgymnasium genauer kennen lernen wollen. Ebenso sind auch Ehemalige immer wieder gern gesehene Gäste.

    Von 10:00 bis 13:00 Uhr werden Lehrer und Schüler unsere Schule vorstellen. Auf einem Rundgang durch das Schulgebäude können Sie die verschiedenen Fachbereiche erkunden und sich über deren Bildungsinhalte und Anforderungen informieren. Auf Führungen über die Sportanlagen rings um die Schule erfahren Sie mehr über die Trainingsbedingungen. Nähere Informationen insbesondere zu den Rahmenbedingungen der schulischen und sportlichen Ausbildung erhalten Sie bei den Informationsveranstaltungen, bei denen Sie auch Gelegenheit haben, sich mit einigen Trainern auszutauschen.

    Auch für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt sein; Kaffee, Kuchen und Snacks werden angeboten. Außerdem informiert Sie die Mensa des Sportinternats über ihre Angebote. Ebenso erfahren Sie, wie der Förderverein unsere Schule unterstützt und wie sich unser Schülerrat für die Belange der Schüler einsetzt.

    Wir freuen uns auf Sie!


  • Mo, 22. Okt 2018 bis Fr, 26. Okt 2018

    Weihnachten im Schuhkarton

    Erneut sammeln wir Geschenke und Päckchen für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. In der Woche vom 22. bis 26. Oktober können Schüler, Eltern und Lehrer im Atrium fertig gepackte Geschenkboxen (nicht verschlossene Schuhkartons) für bedürftige Kinder abgeben.

    Zu beachten ist, dass nicht alle Geschenke erlaubt sind:

    Weitere Informationen gibt es hier.


  • Mi, 24. Okt 2018
    18:00 bis 20:00

    Sitzung der Schulkonferenz

    Zeitangabe noch nicht fix. Bitte beachten Sie die Angabe auf Ihrer Einladung.


  • Do, 1. Nov 2018 bis Fr, 2. Nov 2018

    Ferientage


  • Mi, 21. Nov 2018 bis Do, 22. Nov 2018

    Hallensportfest


1 2 3 4 5