KanuDas Training

… am Werbellinsee

Zurzeit sind 6 aktive Kanuten unterschiedlicher Altersklassen an unserer Schule. Die Sportler trainieren zweimal von der Schule aus und zusätzlich noch zwei- bis fünfmal am Nachmittag. Das Training findet bei der Kanurenngemeinschaft Schwerin am Faulen See statt.
Das Training beginnt um 16 Uhr. Im Sommer mit einer Runde Laufen oder einem Kraftkreis, damit die Sportler gut erwärmt auf den See gehen können. Im Winter wird so lange es möglich ist noch gepaddelt, wenn der See zugefroren ist. Wird der Schwerpunkt auf Kondition, die mit Laufen oder Spiel in der Halle erreicht wird und Kraft. Die Anfänger trainieren erst einmal am Steg um sich mit dem Wasser vertraut zu machen.

Justus und Justin

Die Fortgeschrittenen fahren auf den See hinaus. Der Trainer kommt natürlich immer mit dem Motorboot mit, um Anweisungen zu geben und um Hilfe zu leisten, wenn es doch mal nass wird.

Die Ausrüstung besteht aus einem Paddel, einem Boot und natürlich der Sportbekleidung. Das Paddel und das Boot sind beim Verein vorhanden und können von den Sportlern genutzt werden. Einige Sportler besitzen auch ein eigenes Paddel.

Michel

Natürlich finden auch in dieser Sportart verschiedene Wettkämpfe statt. Die Sportler nehmen an ca. 5-10 Wettkämpfen im Jahr teil. Davon sind zwei Athletik-Wettkämpfe, bei denen sich die Sportler aus ganz Mecklenburg-Vorpommern in verschiedenen athletischen Disziplinen messen können.

Zu den Kanuten an unser Schule zählen: Justus Unger (8d), Elias Erik Prill (10r), Lana (6a), Nicole Rushkovska (6a), Jan-Erik Thomas (12b), Michel Barkowsky (9c).

 

erik elias
Erik Elias im Einer-Kanadier

 

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.krg-schwerin.de/

Aktuelle Beiträge und Berichte zum Kanurennsport