Informationen zur Schulschließung

Eingetragen bei: Allgemein, Schule | 0

Sehr geehrte Eltern, Erziehungsberechtigte, liebe Leserinnen und Leser,

Schließung

Das Kabinett hat am 14. März zusammen mit den Landrätinnen und Landräten sowie mit den Oberbürgermeistern entschieden, den regulären Schulbetrieb im gesamten Land Mecklenburg-Vorpommern ab Montag, dem 16. März 2020, bis einschließlich Sonntag, dem 19. April 2020, einzustellen.

Notfallbetreuung

Als Notfallbetreuung ist jedoch für die Jahrgangsstufen 5 und 6 ein pädagogisches Betreuungsangebot vorgesehen. Dieses Angebot gilt grundsätzlich nur für Kinder von Beschäftigten, die mit der Wahrnehmung von Aufgaben zur Sicherung und Erhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung und der Daseinsvorsorge betraut sind, wie z. B. folgende Bereiche:

a) Feuerwehr (Berufsfeuerwehren und Schwerpunktfeuerwehren),

b) Polizei,

c) Strafvollzugsdienst,

d) Rettungsdienst,

e) medizinische Einrichtungen inklusive Apotheken,

f) Justizeinrichtungen,

g) ambulante und stationäre Pflegedienste,

h) stationäre Betreuungseinrichtungen (z. B. für Hilfen zur Erziehung),

i) die Produktion und die Versorgung mit Lebensmitteln und Waren des täglichen Bedarfs,

j) kommunale und Landesbehörden, Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, Einrichtungen und kommunale Unternehmen, soweit notwendig pflichtige Aufgaben und Aufgaben der Daseinsvorsorge (z. B. Wasserversorgung, Abwasser- und Abfallentsorgung, ÖPNV) zwingend wahrzunehmen sind.

Unterrichtliche Inhalte

Da die Unterrichtsinhalte trotz Schulschließung zu vermitteln sind, werden alle Lehrkräfte alle zur Verfügung stehenden elektronischen Wege und Medien nutzen, um Aufgaben/Arbeitsaufträge/Übungen etc., an unsere Schüler zu verteilen und ebenso Lösungen, erledigte Hausaufgaben, etc. wieder einzusammeln, zu korrigieren und entsprechendes Feedback zu geben.

Dazu werden wir in einem ersten Schritt per Mail kommunizieren. Daran können sich auch andere Kommunikationsmöglichkeiten anschließen (z. B. Lernplattform moodle).

Die Zeit bis zu den Osterferien ist deswegen nicht den üblichen Ferien gleichzusetzen. Achten Sie bitte darauf, dass sich Ihr Kind, entsprechend den Arbeitsanweisungen der jeweiligen Lehrkraft, im notwendigen Umfang zu Hause beschäftigt. Achten Sie auch bitte darauf, dass elektronische Abgaben von Hausaufgaben fristgerecht erfüllt werden.

Erreichbarkeit

Die Schulleitung ist bis zu den Osterferien wie üblich an der Schule erreichbar. Die Lehrkräfte werden mit ihren unterrichtenden Schülerinnen und Schülern in Kontakt treten. Wir informieren Sie über unsere Schulhomepage über weitere aktuelle Informationen.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, besondere Zeiten erfordern besondere Anstrengungen, ich bin mir aber sicher, dass es uns gemeinsam gelingen wird diese Krise in unserem Bereich erfolgreich zu meistern.

Offizielle aktuelle Informationen können Sie u. a. auf der Webseite des Bildungsministeriums abrufen.

Wir, die Schulfamilie des Sportgymnasiums Schwerin, Schulleitung, Kollegium und Verwaltung wünschen Ihnen und Ihren Kindern für die kommenden Wochen Gelassenheit, Durchhaltevermögen und ganz besonders viel Gesundheit.

Mit freundlichen Grüßen

Torsten Westphal
Schulleiter