Masken zum Hygieneschutz gesponsert

Veröffentlicht in: Schule | 0

Im Zusammenhang einer Sponsoring-Aktion eines bayrischen Familienunternehmens erhielt unsere Schule 800 atmungsaktive und waschbare Mund-Nasen-Schutzmasken für die Schülerinnen und Schüler sowie für die Lehrkräfte.

Wir freuen uns über diese Sachspende zur weiteren Einhaltung der Hygieneschutzmaßnahmen.

Die Masken werden über die Klassenleiter und Tutoren an die Schülerinnen und Schüler ausgegeben.

Darüber hinaus steht ein kleiner Fundus in Ausnahmefällen im Sekretariat bereit.

T. Westphal