Selbsttests wieder in der Schule

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Werte Eltern,

hiermit informiere ich Sie darüber, dass alle Schülerinnen und Schüler einschließlich auch die Geimpften und Genesenen ab morgen (02.12.21) zu Beginn des Unterrichts in der Schule getestet werden.

Hintergrund dieser Maßnahme ist die Tatsache, dass ab sofort die Schülerausweise als Testnachweise gelten. Eine Kontrolle durch die Schule über die durchgeführten Tests ist gegeben. Somit ist für alle Schülerinnen und Schüler das Nachmittagstraining in der Umsetzung von 2G und 2G+ der Corona-Ampel für M-V gesichert. Eine Einverständniserklärung für diese Maßnahme setzen wir voraus, da sie für das Nachmittagstraining alternativlos ist.

Schülerausweise können nach wie vor im Sekretariat durch die Schüler abgeholt werden.

Für morgen und Montag, den 06.12.2021 bringen die Schülerinnen und Schüler die bereits ausgeteilten Testkits mit in die Schule.

Abschließend verweise ich auf einen Elternbrief der Stadt Schwerin zur Umsetzung des Hygieneplans (siehe unten).

Mit freundlichen Grüßen
Torsten Westphal (Schulleiter)