Mein Name ist Ute Lehmann.

Seit Januar 2020 arbeite ich am Sportgymnasium Schwerin als Schulsozialarbeiterin in Trägerschaft des Caritasverbandes für das Erzbistum Hamburg e.V. (kurz: Caritas im Norden in der Region Schwerin). Als staatlich anerkannte Sozialpädagogin war ich die letzten Jahre hauptsächlich im Bereich der offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie den ambulanten Hilfen tätig und freue mich nun, an dieser Schule zu arbeiten.

Das Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler des Sportgymnasiums Schwerin, deren Angehörige sowie pädagogische Fachkräfte und ist als eigenständiger Teil der Kinder- und Jugendhilfe gemäß §13 Abs.1 SGB VIII zu betrachten.

Zu meinen Aufgaben im Rahmen der Schulsozialarbeit gehören vorwiegend:

  • Einzelfallhilfe/ Beratung bei schulischen, persönlichen und/oder familiären Problemen von Schüler*innen
  • Vermittlung weiterführender Unterstützungs- und Hilfsangebote
  • Krisenintervention und Krisenmanagement
  • Gruppenarbeit
  • Elternarbeit
  • Unterstützung bei Erziehungsfragen von Lehrer*innen und Eltern
  • Projekt- und Präventionsarbeit
  • Netzwerk- und Gremienarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit

Offene Sprechzeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag:  10.00 – 14.00 Uhr

Weitere Termine zu anderen Zeiten sind gerne nach Vereinbarung möglich.

Kontakt (über das Schulsekretariat):

Telefon: 0385/760580

Email:    sportgym.sn@t-online.de

Die Maßnahme Nr. ESF/14-SM-C13L-0001/19 
"Schulsozialarbeit" wird aus Mitteln des
Europäischen Sozialfonds und aus Mitteln der Landeshauptstadt Schwerin gefördert.