Eliteschule_LogoDer Spitzensport in der Bundesrepublik Deutschland hat nur dann eine Zukunft, wenn jungen Sporttalenten die entsprechenden Trainingsmöglichkeiten und notwendigen Rahmenbedingungen angeboten werden.

Das Sportgymnasium Schwerin ist ein Zentrum der sportlichen Hochbegabtenförderung im Bildungswesen mit überregionalem Einzugsbereich und dient der Standortsicherung des Leistungssports in Mecklenburg-Vorpommern.

Die Schule ist integrativer Bestandteil der Konzepte zur Sportförderung des Landes und des Bundes und somit ein wichtiger Baustein der schulpolitischen Bildungslandschaft in Mecklenburg-Vorpommern.
Das Ziel der sportlichen Ausbildung ist die Entwicklung von Kadern für die Jugend- und Juniorennationalmannschaften.

Das sportliche Profil der Schule wird maßgeblich vom Leistungssportkonzept des Landessportbundes M-V geprägt, in dem Trainer der Fachverbände und Sportlehrer der Schule begabte Kinder und Jugendliche sichten, der Schule zur Aufnahme vorschlagen und gemeinsam die sportliche Ausbildung durchführen.

 

Aktuelles

Im Doppelpack nach Berlin

|

Bei den in Rostock stattfindenden Landesfinals „Jugend trainiert für Olympia“ in den Wettkampfklassen 2 und 3 konnten sich beide Jungenmannschaften des Sportgymnasiums für das Bundesfinale in Berlin qualifizieren. Zunächst vollbrachte die Wettkampfklasse 3... WEITER LESEN

Nachwuchsschwimmer in Rostock erfolgreich

|

Mit zwei Mehrkampfpokalen und vielen neuen Bestzeiten kehrten die jüngsten Nachwuchsschwimmer des PSV Schwerin vom Arena-Talente-Cup aus Rostock zurück. Der Schwimmverband M-V hatte die Jahrgänge 2009 bis 2004 zu einer ersten Leistungsüberprüfung in... WEITER LESEN

Landesmeisterschaften der Boxer: 12 x Gold

|

Am vergangenen Wochenende fanden die letzten Finals der Landesmeisterschaften der Boxer in allen Altersklassen statt. Mit insgesamt 12 Gold- und zwei Silbermedaillen (davon 4 Schüler unseres Sportgymnasiums) war das Schweriner Trainerteam um Sebastian... WEITER LESEN

Radsprinter bolzen Kilometer auf Mallorca

|

Die Radsportler vom Landesleistungszentrum im Kurzzeitbereich/Bahn befinden sich zurzeit auf der Ferieninsel Mallorca. Hier stehen aber keine Urlaubstage an, sondern Grundlagentraining zur Vorbereitung der Saison 2017. Am 03.03.2017 ging es los. Seitdem konnte... WEITER LESEN

Erfolge beim Ostseecup der Schwimmer

|

Am vergangenen Wochenende fand in der Rostocker Neptunschwimmhalle der 17.Ostseecup mit 205 Teilnehmern aus 16 Schwimmvereinen statt. Die PSV-Schwimmer aus Schwerin konnten mit vielen sehr guten Platzierungen und neuen Bestzeiten beweisen, dass sie... WEITER LESEN

Mov(i)e on!

|

Unter dem Motto „Moviestar“ fand gestern der alljährliche Oberstufenball im Atrium unserer Schule statt. Den ca. 200 Schülern wurden verschiedene Aktionen geboten, wie z. B. die Wahl der schönsten Outfits, der besten Frisur... WEITER LESEN