Eliteschule_LogoDer Spitzensport in der Bundesrepublik Deutschland hat nur dann eine Zukunft, wenn jungen Sporttalenten die entsprechenden Trainingsmöglichkeiten und notwendigen Rahmenbedingungen angeboten werden.

Das Sportgymnasium Schwerin ist ein Zentrum der sportlichen Hochbegabtenförderung im Bildungswesen mit überregionalem Einzugsbereich und dient der Standortsicherung des Leistungssports in Mecklenburg-Vorpommern.

Die Schule ist integrativer Bestandteil der Konzepte zur Sportförderung des Landes und des Bundes und somit ein wichtiger Baustein der schulpolitischen Bildungslandschaft in Mecklenburg-Vorpommern.
Das Ziel der sportlichen Ausbildung ist die Entwicklung von Kadern für die Jugend- und Juniorennationalmannschaften.

Das sportliche Profil der Schule wird maßgeblich vom Leistungssportkonzept des Landessportbundes M-V geprägt, in dem Trainer der Fachverbände und Sportlehrer der Schule begabte Kinder und Jugendliche sichten, der Schule zur Aufnahme vorschlagen und gemeinsam die sportliche Ausbildung durchführen.

 

Aktuelles

Foto-Ausstellung eröffnet

|

Am Mittwoch wurde eine Ausstellung von Fotos der Fotografen Bernd Güsmer, Klaus-Peter Kuhn, Albert Freiler und Axel Klink im Atrium unserer Schule eröffnet. Initiiert und eingeladen hatte Frau Güsmer-Pollin. Die Fotografien beschäftigen sich... WEITER LESEN

Deutsche Meister überzeugen bei Sprintcup

|

Auch beim letzten Sprintcup der Saison in Erfurt konnten die Bahnradsportler des Schweriner  Sportgymnasiums überzeugen. Der Deutsche U19-Meister Carl Hinze (Kl. 10d) stellte in der Sprintqualifikation über 200m einen neuen Bahnrekord auf. Lea... WEITER LESEN

Australische Schüler zu Besuch

|

Wie jedes Jahr konnten wir wieder eine Gruppe australischer Gastschüler von unserer Partnerschule, der Monbulk High School, begrüßen. Die Schülerinnen und Schüler, welche in Gastfamilien von Schülern unserer Schule untergebracht sind, erwartet in... WEITER LESEN

Schüler für Jugend trainiert verabschiedet

|

Am Freitag wurden unsere 66 Teilnehmer beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ feierlich in der Mensa verabschiedet. Mit dabei sind Schüler der Sportarten Fußball, Beach-Volleyball, Schwimmen, Rudern, Judo und Leichtathletik. Viel Erfolg!  ... WEITER LESEN

Erste Sichtungstermine online

|

Die ersten Termine für die sportlichen Sichtungen (Eignungstests) zur Aufnahme von Schülerinnen und Schülern im Schuljahr 2017/18 sind jetzt online. Sie sind hier zu finden. Weitere Termine folgen demnächst. WEITER LESEN

Das Schuljahr hat begonnen

|

Mit der traditionellen Feier zur Schuljahreseröffnung am Sonntag in der Palmberg-Arena begann das neue Schuljahr 2016/17. Eine beeindruckende Sportshow, durchgeführt von älteren Schülern, zeigte den neu Eingeschulten, was man als Sportler an unserer... WEITER LESEN

Carl Hinze holt Bronze bei Bahnrad-WM

|

Carl Hinze (Schweriner SC, Kl. 10R) gewann gemeinsam mit Nik Schröter aus Cottbus und Feix Zschocke aus Chemnitz am ersten Tag der Bahnradweltmeisterschaften der Junioren in Aigle (Schweiz) die Bronzemedaille im Teamsprint. Im... WEITER LESEN

Erfolgreicher Sponsorenlauf

|

Schüler und Lehrer laufen für ein soziales Projekt und eine bessere Ausstattung der Schule. Am Mittwoch (20.07.2016) und Donnerstag (21.07.2016) fand am Sportgymnasium im Rahmen der Sporttage, in denen sich die Schülerinnen und Schüler... WEITER LESEN